Heide Frenzel-Gropius

Ethnologin, Kunsthistorikerin, Autorin und Ausstellungskuratorin 

Magisterstudium der Ethnologie und Kunstgeschichte an der Universität Leipzig.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Jüdischen Museum Franken in Fürth (2007 bis 2009), wissenschaftliches Volontariat am Jüdischen Museum Berlin (2006 bis 2007), freie Fernsehjournalistin am Landesfunkhaus Magdeburg (2003 bis 2006)

Gründungsmitglied des exhibeo e.V. - Gesellschaft für politische, kulturelle und historische Forschung und Bildung (seit 2011), 2. Vorsitzende des exhibeo e.V. (2013 bis 2015).

Ausstellungen u.a. „Fürth - Das fränkische Jerusalem” (2007, Mitarbeit), „Andere Umstände - von Magie, Medizin und Mäzenen” (2008, Projektleitung), „Ruth Liberman” (2008, Mitarbeit).

Ausstellungsfilme u.a. „Himmlisches Jerusalem” (2007), Interviews für das Fürther Zeitzeugenprojekt (2007), „Nathanstift” (2008), Ausstellungsfilme für das Jüdische Museum Franken und das Museum Pankow (2013/14, work in progress).

Projekte u.a. „Die ehemalige „III. Städtische Heil- und Pflegeanstalt Berlin-Buch“ - ein Ort nationalsozialistischer Medizinverbrechen” (2013).

E-Mail: h.frenzel-gropiusSpammerRaus![at]exhibeo.de

Heide Frenzel-Gropius